• LUTOP Data Compliance GmbH Essen
  • LUTOP Data Compliance GmbH Essen

Datenschutz

Datenschutzerklärung  

ALLGEMEIN

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

Ihre personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

Umfang der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Für den bloßen Besuch der LUTOP Data Compliance ist es nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Soweit bei Ihrem Besuch Zugriffsdaten (z.B. Ihr Internet-Provider, angeforderte Dateien und Datum des Abrufs) gespeichert werden, ist ein Bezug zu Ihrer Person ohne zusätzliche, uns nicht verfügbare Informationen (z.B. Informationen Ihres Internet-Providers), nicht herstellbar. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes. Personenbezogene Daten, die einen unmittelbaren Bezug zu Ihrer Person herstellen, erheben und speichern wir nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, so zum Beispiel bei der Verwendung unseres E-Mail-Kontaktformulars auf unserer Webseite. Dabei beachten wir die Datenschutzregelungen nach dem Telemediengesetz (TMG), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und sonstiger datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

Nutzung von Kontakt-, Anmelde- und Bewerbungsformularen

Über die auf der LUTOP Website bereitgestellten Kontakt-, Anmelde- und Bewerbungsformulare können Sie direkt mit uns in Verbindung zu treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über ein Formular mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens. Die E-Mail wird nach Eingang auf unserem Server ausschließlich von unseren Mitarbeitern gelesen. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb unserer Kanzlei ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie aber, dass die unverschlüsselte Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte, insbesondere beim unverschlüsselten Versand von E-Mails, ist nicht möglich.

Newsletter

Sofern Sie sich für den LUTOP Newsletter registriert haben, verwenden wir Ihre angegebenen Daten nur für den Versand des Newsletters. Ihre Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden. Sie können sich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abmelden.

Cookies

Beim Besuch der LUTOP Website setzen wir so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen kann beispielsweise die von Ihnen gewählte Landessprache gespeichert werden. Die Cookies erlauben zudem Ihr Surfverhalten in anonymisierter Form zu analysieren und so z. B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Website, die die von Ihnen besuchten Seiten, den Browsertyp und die Browserversion sowie Ihr Betriebssystem aufzuzeichnen. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist hierbei nicht möglich. Die Daten enthalten auch keine Informationen, die Rückschlüsse auf einzelne Nutzer zulassen. Personenbezogene Daten werden nur dann in Cookies gespeichert, wenn Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben.

Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms auch völlig abschalten oder bereits abgelegte Cookies löschen. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche der Webseite nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet “Cookies” (siehe oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Seite haben wir Google Analytics um die Funktion eines Anonymisierungsprogramms („gat._anonymizeIp()") ergänzt. Die Erfassung Ihrer IP-Adresse wird dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe oben). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren. Das Plugin finden Sie unter folgendem Link: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können außerdem Google Analytics jederzeit deaktivieren (Opt-Out). Ein Opt-Out-Cookie verhindert dann, dass Google Analytics Daten bei Ihrem nächsten Besuch dieser Webseite erfasst. Klicken Sie hierzu: Google Analytics deaktivieren.

Weitere Informationen erhalten Sie im Datenschutz-Center von Google Analytics.

Schutz Ihrer Daten

Wir sichern unsere Webseite und IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Auskunftsrecht und Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür per E-Mail an datenschutz@lutop.de

Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der E-Mail-Adresse datenschutz@lutop.de. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Anpassungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Webseite. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren.

Ansprechpartner für Datenschutz

Sollten Sie Fragen zur oben aufgeführten Datenschutzerklärung haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wünschen, so steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung:

Herr Frank Lurtz, Laurastraße 10, 45289 Essen; datenschutz@lutop.del


Stand: März 2018